Home tipps santé Finger weg von Wunderpillen

 

Finger weg von Wunderpillen

Nicht jeder Jungbrunnen hält, was er verspricht - die Sehnsucht nach ewiger Jugend ruft auch unlautere Geschäftemacher auf den Plan.

Immer häufiger werden wertlose Substanzen um teures Geld als Allheilmittel angepriesen. "Speziell beim Bezug von Präparaten übers Internet ist Vorsicht geboten", warnen Konsumentenschützer. Ein Indiz für Nepp-Angebote sind groß aufgemachte "Erfahrungsberichte" begeisterter Anwender.

Sicher: Es gibt Mittel und Wege, das Altern hinauszuzögern. Aber nicht jedes Produkt ist für jeden Menschen geeignet. Nehmen Sie Abstand von "Blind-Bestellungen"!

Fragen Sie Ihren Hausarzt - oder kommen Sie in Ihre team santé Apotheke. Hier nehmen wir uns Zeit für Sie, analysieren Ihren individuellen Gesundheitszustand und informieren Sie seriös über wirksame Präparate und Kuren.

 

 


Krankenhausstraße 16, 9400 Wolfsberg

Tel.: +43 (0) 4352 4262
Fax: +43 (0) 4352 4262 - 15

 

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 08.00-18.00 Uhr

Samstag: 08.00-12.00 Uhr

Aktuell

  • Wenn es juckt ...

    "Es juckt mich", sagt jemand, wenn eine Hautreizung vorliegt. Dieser Ausdruck hat aber auch eine andere Bedeutung. Der Volksmund meint damit oft, dass ein inneres Problem nach aussen drängt. Juckreiz kann vielerlei Ursachen haben. Er tritt auf bei fast allen Formen von Dermatosen, von der einfachen allergischen Hautreaktion bis zum schweren Ekzem. Leichtes Jucken macht sich auch beim Abheilen von Wunden, nach einem Sonnenbrand oder bei Hautpilzen bemerkbar. Das äussere Symptom könnte aber auch ein seelisches Problem anzeigen.

    weiterlesen...
  •  

    Finger weg von Wunderpillen

    Nicht jeder Jungbrunnen hält, was er verspricht - die Sehnsucht nach ewiger Jugend ruft auch unlautere Geschäftemacher auf den Plan.

    weiterlesen...
Copyright © 2018 team santé barbara apotheke. Alle Rechte vorbehalten.
website by kapazunder.com